Autor Thema: Holzpfostenscooter von 1938 mit Ihle-Chaisen  (Gelesen 300 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kneppfel

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 257
Re: Holzpfostenscooter von 1938 mit Ihle-Chaisen
« Antwort #15 am: Oktober 02, 2018, 14:57:00 Nachmittag »
Wie Geil ist dass denn !!!!!!!!!!!!!!!!
Da MUSS ich hin und das noch fast vor der Haustür!!

Offline Rüdiger L

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1423
  • Geschlecht: Männlich
Re: Holzpfostenscooter von 1938 mit Ihle-Chaisen
« Antwort #16 am: Oktober 02, 2018, 15:16:36 Nachmittag »
Immer mehr Schausteller springen auf die Klassiker Schiene . Gut für uns vielleicht werden dann auch mal wieder Chaisen mit Erkennungswert gebaut oder Ersatzteile nachgefertigt . Ich Staune aber immer wieder was so alles noch Existiert und Auftaucht .
Da komm ich auch schon zur nächsten Frage welche Bezeichnung hat die schwarze Einsitzer Chaise ? Frontlampen sind 88ZR und Heck dürfte Opel Record B sein .

Danke fürs Bildmaterial .

Hallo Swen,
sagen wir mal so, aufgesprungen ist Uwe eher nicht er macht das ja schon immer, nur der Scooter ist neu dazu gekommen...guckst du hier...http://eliszis.de/ ( macht er mit seiner Frau zusammen)
Er wohnt ja bei mir um die Ecke und er hat sich auch gewundert das es in Baden Württemberg noch welche gibt die sich noch um die schönen alten Sachen kümmern. Hatte ihn ja gefragt ob er weiss wie dieser Einsitzer heisst, aber leider konnte er mir das auch nicht sagen. Er hat ihn für dieses Fest von einem Freund ausgeliehen und ja es sind hinten die Opellampen dran ....aber! diese wurden zwar an BMW und SE von Ihle verbaut gehören aber nicht zu diesem Einsitzer im Original. Da gehören die dran wo auch die Polypgondel hatte. Die 16 Alfas welche er gekauft hatte standen ca. 10km von mir weg :ausheck: nur schlecht wenn man das nicht weiss :badmood: Seine SG hat er aus Ungarn bekommen hatte ihn gefragt, da ich die Lenkradpolsterung nur von Chaisen in den USA kannte. Vielleicht weiss Wolfgang wie die genaue Bezeichnung vom Einsitzer ist.

Offline Lampenfinder

  • Globaler Moderator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 473
Re: Holzpfostenscooter von 1938 mit Ihle-Chaisen
« Antwort #17 am: Oktober 05, 2018, 12:01:55 Nachmittag »
Ahhh , dann gehören da die 1240er dran .

Offline Rüdiger L

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1423
  • Geschlecht: Männlich
Re: Holzpfostenscooter von 1938 mit Ihle-Chaisen
« Antwort #18 am: Oktober 05, 2018, 17:02:20 Nachmittag »
Ahhh , dann gehören da die 1240er dran .
:gruebel: sind das die mit den K13305 Lichtscheiben?

 

Impressum